Elena Spaziani

wurde in Siena, Italien geboren.

In jungen Jahren zog sie nach Rom, um an der Nationalen Tanzakademie zu studieren.
www.accademianazionaledanza.it
Dort schloss sie 1997 mit einem akademischen Diplom ab.

Elena tanzte professionell in verschiedenen Kompanien und Theatern wie Musiktheater im Revier Gelsenkirchen/Wuppertal, Theater Bielefeld, Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf/Duisburg und an der Genfer Oper.

Seit 2006 ist sie Specialized Master Trainerin für das Gyrotonic Expansion System.

Zusammen mit Uwe Herbstreit gründete sie 2009 das Gyrotonic Eaglesnest - Europäisches Trainingszentrum in Münstertal - bei dem sie bis 2015 Mitinhaberin war.

Elena arbeitete intensiv mit Juliu Horvath, der sie persönlich bei mehreren wichtigen Gelegenheiten an seiner Seite auswählte, u.a. bei Internationalen Master Trainer Meetings, Fortbildungskursen und offiziellen Schulungs-DVD's.

Seit Jahren folgt sie Einladungen zahlreicher Studios weltweit, um Gyrotonic- und Gyrokinesis Schulungskurse zu unterrichten.

Sie ist immer offen und fördert ihr Interesse und ihre Neugier auf dem Gebiet der Bewegung, indem sie ihr Wissen und ihre Erfahrung durch die Kunst des Trainings kontinuierlich vertieft.

Elena: 
"Eine aufrichtige und echte Leidenschaft für Körperkultur begleitet mich seit meiner Kindheit.

Die akademische Ausbildung, die Erfahrung als professionelle Balletttänzerin und das tiefe Eintauchen in die Gyrotonic Methode, ermöglicht mir das erworbene Wissen mit Anderen zu teilen, um Körperbewusstsein und Wohlbefinden zu stärken.

Die natürliche Interaktion zwischen Menschen während eines Trainings, oder eines Ausbildungskurses, ist für mich eine Quelle der Bereicherung und der Motor meiner täglichen Arbeit".